Schnellwachsender Mais ist empfindlich für Herbizide.

Herbizidschocks lassen sich verhindern:
5 l/ha Nov@ in Kombination mit
Herbiziden einsetzen

Für jede Kultur die richtigen Produkte: