Phylen

Phylen ist ein Spezialdünger, der auch bei Hitze und Trockenheit das vegetative Wachstum schnell und nachhaltig fördert. Das enthaltene Glycin-Betain sorgt auch unter Stressbedingungen für eine optimale Versorgung der Kulturen.
Organisch-mineralischer Spezialdünger mit sofortiger und langsam wirkender Stickstoffkomponente.
 

Vorteile

  • schnelle und nachhaltige Stickstoffversorgung der Kulturen
  • fördert das vegetative Wachstum
  • Antistresswirkung durch Glycin-Betain
  • höhere Photosyntheseleistung
  • verhindert Wachstumsdepressionen durch abiotischen Stress
 

Spezifikation

 

N Gesamtstickstoff als Ammoniumstickstoff 17,5%
         organischer N 0,5%
         Urea-Stickstoff 7%
         Methylenurea 10%
MgO wasserlösliches Magnesiumoxid 2,5%
SO3 wasserlösliches Schwefeltrioxid 5%
C Organischer Kohlenstoff 9%

 

Anwendungsempfehlungen

Raps und andere Ölfrüchte
  • in Kombination mit Nachauflaufherbiziden 5-10 l/ha
Weizen
  • in Kombination mit Nachauflaufherbiziden 10-20 l/ha
  • zur Qualitätsdüngung 5-10 l/ha
Kartoffeln
  • ab der Blüte 2-3 Blattbehandlungen 5-10 l/ha
Zuckerrüben
  • bei Bedarf 1-2 mal 5-10 l/ha
Mais
  • in Kombination mit Nachauflaufherbiziden 5-10 l/ha
Freilandgemüse
  • 1-2 Blattbehandlungen während des Wachstums 5-10 l/ha
Baumobst
  • in schwach wüchsigen Sorten vor der Blüte und zum Fruchtansatz 5-10 l/ha
Wein und Tafeltrauben
  • in schwach wüchsigen Sorten vor der Blüte und zum Fruchtansatz 5-10 l/ha
  • Nacherntebehandlung 10-20 l/ha
 

Technische Details

 

  • spezifisches Gewicht: 1,26 kg/l
  • pH: 9±0,5
  • lieferbare Gebinde: 5l, 20 l
  • Lagerung: in verschlossenen Behältern nicht unter 5°C
 

Mischbarkeit

Das Produkt kann mit allen gängigen Formulierungen gemischt werden, außer mit kupfer- oder mineralölhaltigen Produkten und Bordeaux-Mischungen. Ein Mischbarkeitstest vor der Anwendung istempfehlenswert.

[top]

Prospektdownload