Gold Dry

Gold Dry ist ein fein vermahlenes und sehr gut lösliches Pulver und wird im Ackerbau und in Sonderkulturen eingesetzt, um der Gefahr von hoher Verdunstung und Sonnenbrand vorzubeugen.
Gold Dry ist ein Spezialdünger auf Kaolinbasis und schützt die Kulturen vor hoher UV-Strahlung und Sonnenbrand.
 

Vorteile

  • schützt vor schädlicher UV-Strahlung
  • verhindert Sonnenbrandschäden
  • reduziert die Verdunstung
  • sehr gute Spurenelementversorgung
 

Spezifikation

B wasserlösliches Bor 0,9%
Mn wasserlösliches Mangan 0,6%
Zn wasserlösliches Zink 0,5%
SiO2 Silizumdioxid 44,0%

 

Anwendung und Dosierung

Kartoffeln
  • bei Bedarf vorbeugend 4-6 kg/ha
Zuckerrüben
  • bei Bedarf vorbeugend 4-6 kg/ha
Gemüse, Erdbeeren
  • bei Bedarf vorbeugend 4-6 kg/ha
Wein/Tafeltrauben
  • bei Bedarf vorbeugend 8-10 kg/ha
Baumobst
  • zur Vermeidung von Berostung bzw. verbesserten Optik mehrere Anwendungen in wöchentlichen Abständen mit 2,5 kg/ha
  • zur Vermeidung von Sonnenbrandschäden bzw. zur Reduktion der Verdunstung 2-3 Anwendungen zur Reifezeit mit 8-12 kg/ha
  • zur Vermeidung der Eiablage von Schadinsekten 1-2 Anwendungen zur Reifezeit mit 25-30 kg/ha

Wenn der Belag durch Regen abgewaschen wird, sollte Golddry bei Bedarf erneut angewendet werden.

 

Technische Details

  • lieferbare Gebinde: 10 kg
  • Blattspritzungen nicht in der Mittagssonne durchführen
  • möglichst feintropfige Düsen verwenden
[top]

Prospektdownload