Zinkchelat Zn EDTA 15%

Zinkchelat Zn EDTA 15 ist ein konzentrierter Spurenelementdünger mit 15% Zink als Chelat von EDTA.
Es wird bei vorhandenen Mangelsymptomen oder vorbeugend eingesetzt, um die Kulturpflanzen schnell und effizient mit Zink zu versorgen.
 

Vorteile

  • chelatisierte Spurenelemente
  • gute Pflanzenverträglichkeit
  • optimale Aufnahme über Wurzel- und Blattgewebe
  • höchste Produktstabilität auch bei hartem Wasser
  • gezielte Zinkversorgung bei Mangelsymptomen
 

Spezifikation

Zn wasserlösliches Zink als Chelat von EDTA 15 %

 

Anwendung und Dosierung

Erdbeeren
  • im Freiland 0,6 – 0,7 kg/ha mit 600 – 1000 l Wasser, im Abstand von ca. 7 – 10 Tagen etwa 1 – 2 mal wiederholen
  • Fertigation 2 – 3 kg/ha, ggf. 1 – 2 mal wiederholen
  • Unterglas: 0,5 – 0,6 kg/ha, im Abstand von ca. 7 – 10 Tagen wiederholen
Gemüse
  • im Freiland 0,6 – 0,7 kg/ha mit 600 – 1000 l Wasser, im Abstand von ca. 7 – 10 Tagen etwa 1 – 2 mal wiederholen
  • Fertigation: 2 – 3 kg/ha, ggf. 1 – 2 mal wiederholen
  • Unterglas: 0,5 – 0,6 kg/ha, im Abstand von ca. 7 – 10 Tagen wiederholen
 

Technische Details

  • pH Wert: 7,2 (in 0,2% Lösung)
  • EC-Wert (in 0,2% Lösung): 0,6 mS/cm
  • Blattspritzungen nicht in der Mittagssonne durchführen
[top]